Vogelmiere Aufstrich

Vogelmiere Aufstrich

Vogelmiere-Aufstrich

Selbst gemachte Brotauftstriche lassen sich beinahe unendlich variieren. Auch Vogelmiere eignet sich wunderbar als Zutat für einen vitalstoffreichen Brotbelag. Dazu kannst Du Deinem Lieblingsaufstrich einfach ein paar Stiele untermischen, oder du stellst einen Frischkäseaufstrich mit Vogelmiere und Meerrettich her.

Benötigt werden nur wenige Zutaten:

100 g gehackte Vogelmiere
100 g Frischkäse
ev. 1-2 TL geriebener Meerrettich
Salz und Pfeffer
optional 2-3 klein gewürfelte Radieschen

Die Zubereitung ist ganz einfach: Alle Zutaten gut vermengen oder im Mixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig ist der erfrische Brotaufstrich. Wenn du statt Frischkäse Quark verwendest, kannst du mit diesem Rezept auch einen köstlichen Kräuterquark herstellen und zum Beispiel zu Gschwellti servieren oder auf Tostbrot bzw. Zwieback als Apérohäppli anpreisen.

Lass Dir den gesunden Snack schmecken.

Wildkräuterwanderung

Wildkräuterwanderung

Wildkräuter erkennen lernen und deren Nutzen für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden erfahren.
Wir wandern über saftige Wiesen, den Waldrand und in Bach-Nähe um möglichst viele verschiede Wild- und Heilpflanzen kennen zu lernen. Wie kann man Heilpflanzen und Giftpflanzen unterscheiden, wie und wann sammle ich richtig. Verarbeitungs- und Genusstricks sowie die Anwendung für due Körperpflege sind direkt auf der Wanderung zu erfahren.

Am Mittag kehren wir in den Gasthof Hirschen ein, der ein 3-Gang Kräutermenu für uns zaubert.

Anschliessend laufen wir ins Kräuterzauber Atelier und stellen eine Salbe und ein Duschgel aus Kräutern her.

Die Wanderung ist moderat und nur auf einer kurzen Strecke etwas steigend. Im gemütlichen Tempo sind wir 2.5-3 Stunden unterwegs.

Wildkräuterwanderung

Wildkräuterwanderung

Wildkräuter erkennen lernen und deren Nutzen für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden erfahren.
Wir wandern über saftige Wiesen, den Waldrand und in Bach-Nähe um möglichst viele verschiede Wild- und Heilpflanzen kennen zu lernen. Wie kann man Heilpflanzen und Giftpflanzen unterscheiden, wie und wann sammle ich richtig. Verarbeitungs- und Genusstricks sowie die Anwendung für due Körperpflege sind direkt auf der Wanderung zu erfahren.

Am Mittag kehren wir in den Gasthof Hirschen ein, der ein 3-Gang Kräutermenu für uns zaubert.

Anschliessend laufen wir ins Kräuterzauber Atelier und stellen eine Salbe und ein Duschgel aus Kräutern her.

Die Wanderung ist moderat und nur auf einer kurzen Strecke etwas steigend. Im gemütlichen Tempo sind wir 2.5-3 Stunden unterwegs.

Wildkräuter-Kulinarik mit Wanderung

Wildkräuter-Kulinarik mit Wanderung

Wildkräuter auf Deinem Teller

Wolltest Du schon immer wissen, was man aus Wald und Wiesen essen kann und wofür Wildkräuter und Heilpflanzen sonst noch nützen. Dann komm doch mit auf die gemütliche Kräuterwanderung in Hundwil. kulinarische Tipps sowie ein Einblick in die Welt der Wild- und Heilpflanzen garantiert einen spannenden Tag. Wir treffen uns im Dorfkern und wandern von dort aus über Wiesen und durch den Wals hinauf in den Gasthof Alpenrose, grad unterhalb der Hundwiler Höhe.
Dort verwöhnt und das Gastgeberpaar Anita und Markus Tobler mit einem feinen Wildkräuter Menu (3-Gänge)
Anschliessend kannst Du im Tante Emma Laden bei Toblers stöbern, bevor wir uns dann wiederum ins Tal begeben und die Pflanzen nochmals repetieren können.

Immer auch ein gelungener Anlass als Team-Event oder als Geschenk für Freunde und Verwandte:-)

Wildkräuter-Kulinarik mit Wanderung

Wildkräuter-Kulinarik mit Wanderung

Wildkräuter auf Deinem Teller

Wolltest Du schon immer wissen, was man aus Wald und Wiesen essen kann und wofür Wildkräuter und Heilpflanzen sonst noch nützen. Dann komm doch mit auf die gemütliche Kräuterwanderung in Hundwil. kulinarische Tipps sowie ein Einblick in die Welt der Wild- und Heilpflanzen garantiert einen spannenden Tag. Wir treffen uns im Dorfkern und wandern von dort aus über Wiesen und durch den Wals hinauf in den Gasthof Alpenrose, grad unterhalb der Hundwiler Höhe.
Dort verwöhnt und das Gastgeberpaar Anita und Markus Tobler mit einem feinen Wildkräuter Menu (3-Gänge)
Anschliessend kannst Du im Tante Emma Laden bei Toblers stöbern, bevor wir uns dann wiederum ins Tal begeben und die Pflanzen nochmals repetieren können.

Immer auch ein gelungener Anlass als Team-Event oder als Geschenk für Freunde und Verwandte:-)